Unsere Grundsätze

Wer sind wir?

Wir sind Banking-EnthusiastenInnen und Payment-ExpertenInnen. Wir sind Gründer, Investoren, Berater und Redakteure, sondern auch wichtige Impulsgeber der deutschen Payment- und Banking-Branche. Wir begeistern uns für das was wir tun und haben den Anspruch die Entwicklungen in der Branche zu verstehen und zu erklären, zu recherchieren und darzustellen. Ob auf unserer Webseite paymentandbanking.com, in unserem Podcast oder auf unseren Exchange Veranstaltungen: wir wahren stets unseren Anspruch die Entwicklungen der Branche zu erklären und aufzuklären. Unser Fachwissen auf den unterschiedlichen Themengebieten hilft uns einzuordnen, was wir sehen und eine kritische Distanz zu wahren.

Für wen schreiben wir?

Mitte Mai 2011 ist paymentandbanking.com als Linkliste für einen Freund entstanden und seit August 2012 eine der wichtigsten Anlaufstellen der Payment- und Banking-Branche Deutschland. Wir richten uns an Gleichgesinnte und Neuentdecker, an Themenprofis und solche die es werden wollen. 

Was zeichnet uns aus?

Wir von Payment & Banking verfolgen das Geschehen der Branche, aber setzen auch eigene Themen in den Fokus. Wie das Umfeld über das wir berichten, entwickeln auch wir uns und unsere Themen ständig weiter. Wir berichten über Trends und Regularien, über aktuelle Geschehnisse und relevante Vorkommnisse. Von A wie Acquirer bis Z wie Zahlverfahren gibt’s bei uns die wichtigsten Themen und Begriffe im Payment und Banking auf einen Blick.

Wir geben Impulse und sind immer am Puls der Zeit. Wir erkennen Potenzial und berichten über Causa, die morgen relevant werden.

Die Grundlage unserer Angebots sind Nachrichten und Recherche: Wir filtern die wichtigsten Ereignisse heraus, prüfen sie und bereiten sie auf. Wir analysieren, ziehen Rückschlüsse und fassen zusammen. Wir bereiten komplexe Sachverhalte übersichtlich und graphisch auf, ohne zu verfälschen. Wir schaffen Mehrwert durch Interviews, Insidereinblicke und Blicke über den Tellerrand.

Was sind unsere Prinzipien?

Faktentreue, Unabhängigkeit, Meinungsstärke sowie Verständlichkeit und Qualität der Texte sind für uns selbstverständlich. Unsere Sprache ist klar und verständlich. Wir arbeiten nach dem Vieraugenprinzip: Keine Nachricht soll unkorrigiert online gehen. Pressemitteilungen und andere PR-Texte übernehmen wir nicht 1zu1. 

Wo wollen wir hin?

Wir wollen informieren. Sei es auf der Webseite, im Podcast, Newsletter oder auf unseren Veranstaltungen. Wir wollen berichten und Impulse setzen. Wir wollen die ersten Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum für fintechinteressierte Menschen sein und die Auszeichnung mit dem comdirect finanzblog Award 2016 als bester Finanzblog in Deutschland bestätigten.

Februar 2019

Hallo Fremde(r)!

Mit dem Newsletter von Payment & Banking bist Du immer auf dem neusten Stand! Interessiert? Dann hier schnell anmelden. Kein Spam. Versprochen.