Bessere Bearbeitung von Finanzierungsanfragen durch künstliche Intelligenz

Sponsored Content

Ein Gastbeitrag von FinCompare

Der Begriff des Contextual Banking

Contextual Banking zielt darauf ab, das Finanzierungsangebot den Anforderungen besser anzupassen. Hierzu wird ein Algorithmus entwickelt und in die App des Finanzdienstleisters implementiert. Dieser Algorithmus analysiert das Verhalten der Nutzer und lernt auch daraus. Er stellt den Kontext heraus. Für die Nutzer wird das Banking-Erlebnis verbessert.

Die Banken Innovation Contextual Banking analysiert die angefragten Finanzprodukte und stellt diesen die Industriezugehörigkeit des Nutzers gegenüber. Diese Methode ermöglicht es der Contextual Banking Software, ähnlich wie ein Finanzberater dem Nutzer, nützliche Tipps und Angebote zur Unternehmens-finanzierung zu geben. Der Bedarf sowie Empfehlungen werden automatisiert generiert. Das Nutzererlebnis wird personalisiert. Mit Hilfe dieser Banken Innovation werden Finanzierungsangebote qualitativ hochwertiger und zur richtigen Zeit am richtigen Ort bereitgestellt.

Es wird eine Plattform der Unternehmensfinanzierung angeboten, die auch alternative Möglichkeiten der Finanzierung berücksichtigt und ausweist. Demzufolge wird dem Nutzer nicht nur gezeigt, wonach er sucht. Ihm wird noch viel mehr geboten. Alternativen werden aufgezeigt. Banken und FinTechs können mit Hilfe dieser Innovation das Up-Selling und Cross-Selling optimieren. Dies sorgt auch dafür, dass der Kunde als Nutzer einen höheren Mehrwert für sich erzielt. All dies erfolgt auf Basis des Verständnisses des Contextual Banking, einem künstlichen Finanzberater.

Die Wichtigkeit des Contextual Banking für kleine und mittelständige Unternehmen

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen verfügen oft nicht über eigene Experten in der Finanzierung. Je kleiner das Unternehmen ist, desto größer ist der Bedarf nach einem persönlichen Finanzberater.
Dieser soll dann branchen-abhängig Empfehlungen zur Unternehmens-finanzierung geben. Auf Finanzberatern lastet somit ein immenser Druck. Dies ist ein Druck der Verantwortung, sich in verschiedenen Branchen gut auszukennen.

Contextual Banking im digitalen Zeitalter

So unterschiedlich wie die Branchen sind, so unterschiedlich ist auch der optimale Finanzierungsplan. Unternehmensfinanzierung benötigt Banken Innovation. Das Contextual Banking erleichtert nicht nur Finanzberatern die Arbeit und das Verständnis der Kundenbedürfnisse. Es erleichtert vielmehr auch das Angebot und das Online-Erlebnis ihrer Nutzer. Auf diese Weise werden Prozesse des Finanzierungssektors effizienter gestaltet. Beratung ist schneller und einfacher möglich.

Das Contextual Banking ist Banken Innovation, speziell auch für kleine und mittelständige Unternehmen. Es ermöglicht eine zielgerichtete Unternehmensfinanzierung. Dieser künstliche Finanzberater kennt keine Öffnungszeiten. Die Zukunft, Banken Innovation heißt Sie willkommen.

Technische Entwicklung ermöglicht Contextual Banking im digitalen Zeitalter

Fortschritte in der Technologie unterstützen das Contextual Banking, machen es sogar erst möglich. Werkzeuge wie die Blockchain-Technologie machen den Austausch von Finanzdaten sicherer. Die sogenannte künstliche Intelligenz hilft Anwendungen, Nutzer besser zu verstehen. In kürzerer Zeit werden größere Datenmengen abgerufen und ausgewertet. Für jeden Nutzer wird so ein Kontext herausgestellt. Fast on Demand wird der Nutzer kompetent beraten. Weitere Angaben, die er macht, helfen der Banken Innovation, den Bedarf noch besser zu verstehen.

Das Contextual Banking hört nicht nach einer initialen Bewertung auf. Das Verhalten und die Angaben des Nutzers auf der Plattform nimmt der künstliche Finanzberater auf. Er optimiert das Angebot für den Nutzer. Mit jeder Angabe versteht das Contextual Banking den Nutzer besser. Es ordnet ihn einer Branche zu. Stellt Vergleichswerte derselben Industrien gegenüber.

Unmittelbar optimiert die künstliche Intelligenz das Angebot der Unternehmensfinanzierung für den Nutzer. Gegebenenfalls versteht der Finanzberater den Bedarf des Nutzers schon bald besser als der Nutzer selbst. Schließlich weiß er, wie die Branche Lösungen implementiert. Das Wissen aus den Daten wird zum Vorteil der Nutzer verwendet.All dies erfolgt in Echtzeit. Prozesse und Vergleichswerte werden fortlaufend innerhalb der Software ausgewertet.

„Gegebenenfalls versteht der künstliche Finanzberater den Bedarf des Nutzers schon bald besser als der Nutzer selbst.“

Contextual Banking als Banken Innovation der Unternehmensfinanzierung ermöglicht die Echtzeit Integration eines Finanzberaters in Finanzportalen. So haben physische Finanzberater künstliche Unterstützung, und auch mehr Zeit für Ihre Kunden.

Konzept der digitalen Unternehmensbank: Wie ist die FinCompare Plattform aufgebaut

FinCompare will den persönlichen Kontakt aber nicht aus den Händen geben. Die Plattform setzt darauf, dass das Contextual Banking gut zur Findung einer Unternehmensfinanzierung unterstützen kann. Den menschlichen Kontakt echter Berater sehen wir dabei als unerlässlich an. Diese Banken Innovation soll unsere kompetenten Finanzberater effizienter und auch künstlich intelligenter machen. Wir glauben daran, dass die Verbindung des Contextual Banking mit dem Wissen und der Erfahrung unserer Finanzexperten den Unternehmen das besondere Extra geben kann. Sie erhalten fachlich hochkompetente Beratung und die besten Angebote im Markt. Wir verstehen Sie einfacher.

Auf diese Weise bietet Ihnen FinCompare optimierte Lösungen im Mix aus dem Angebot der Fremdfinanzierung. Wir berücksichtigen Finanzierungslösungen wie Firmenkredite, das Leasing von Sachanlagen, den Forderungsverkauf (Factoring), die Lagerfinanzierung oder auch die Einkaufsfinanzierung. Somit schaffen wir eine Plattform als Schnittstelle zwischen kleinen und mittelständigen Unternehmen auf der einen Seite, sowie Finanzierern auf der anderen Seite. Freundliche, unabhängige und hochkompetente Finanzberater stellen wir Ihnen hierfür zusätzlich zur Verfügung.  Mit Hilfe des Contextual Banking verstehen Sie die Finanzberater von FinCompare bestens. Unsere Finanzberater können somit schnell persönlich auf Sie reagieren. Sie genießen die Vorteile des Contextual Bankings zusammen mit einem menschlichen Kontakt, ihrem persönlichen Ansprechpartner.

Unsere Vision: Eine Plattform zur Abwicklung jeglicher Unternehmensfinanzierung

Dies ist für uns aber noch nicht genug. Wir wollen mehr, Ihnen einen noch besseren Service bieten. Mit Hilfe eines selbstentwickelten Algorithmus werden wir die Optionen der Unternehmensfinanzierung noch weiter verbessern.

Contextual Banking im digitalen Zeitalter

Wir werden das Contextual Banking ins nächste Level bringen. Hierbei sollen uns die Ansätze der künstlichen Intelligenz noch weiter voranbringen. Ganz nach dem Motto „höher, schneller, weiter“ sollen die Prozesse weiter optimiert werden. Weitere Anbindungen zu Finanzierern werden wir schaffen. Die Daten anfragender Unternehmen werden automatisiert aufgearbeitet.

Zusammen mit der Verbindung zu den Finanzierern soll auf diese Weise eine noch bessere Abstimmung der Unternehmen mit den Finanzierungsangeboten am Markt erfolgen.

Das Contextual Banking soll Finanzierungsbedarfe aktiv erkennen. Auf Basis der verfügbaren Daten und Abstimmung soll diese Banken Innovation den Unternehmen proaktiv Vorschläge zur Unternehmensfinanzierung generieren. Die Kriterien der Finanzierer sind hierbei bereits vorab abgestimmt. Die Dienstleistungen unserer Finanzberater werden noch besser und zuverlässiger. Wir werden den Fortschritt und die Chancen des Contextual Banking mit der kompletten Palette an Instrumenten der Fremdfinanzierung kombinieren und bereichern. Dies wird uns helfen, mit Unterstützung der künstlichen Intelligenz eine zentrale und umfassende, hoch automatisierte und optimierte Plattform der Unternehmens-finanzierung zu erschaffen.

Über den Mehrwert von FinCompare für KMUs, Banken und Berater

Die FinCompare Plattform bietet allen Beteiligten einen tiefgehenden Mehrwert. In einer Zeit des rasanten Fortschritts können auch Banken Innovation nicht vernachlässigen. FinCompare schreitet in dem Sinne voran. Wir setzen alles daran, unsere Partner zum Erfolg zu verleiten. Bereits jetzt finden kleine und mittelständige Unternehmen mit Hilfe von FinCompare eine unabhängige und kompetente Beratung. Wir beraten KMUs nicht nur bei der strategischen Planung ihrer Unternehmensfinanzierung. Wir ermöglichen es auch, den Finanzierungs-bedarf der KMUs durch viele und weitreichende Kooperationen erfolgreich zu befriedigen. Transparenz, Effizienz, Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit von einzelnen Anbietern der Fremdfinanzierung bilden die Grundsäulen unserer Dienstleistungen. Finanzierer wie Banken, Leasing-gesellschaften, Factoringgesellschaften und FinTechs sind dabei unsere Kooperationspartner.

Durch Partnerschaften mit einer großen Breite an Finanzierern gewährleisten wir unsere Unabhängigkeit und die wohl besten Optionen am Markt. Den Finanzierern gibt FinCompare Zugang zu einem neuen und modernen Vertriebskanal. Unsere Banken Innovation eröffnet Finanzierern den Zugang zu qualifizierten Leads. Dabei achten wir auf eine optimale Abstimmung von Finanzierungsanfragen und dem Angebot am Markt. Die Rahmenbedingungen inklusive der Kreditwürdigkeit werden vorab geprüft. So stellen wir eine hohe Abschlusssicherheit für Finanzierungen und auch mehr Effizienz in den Prozessen der Finanzierer sicher.

Finanzberatern ermöglicht FinCompare eine enorme Effizienzsteigerung. Durch das automatisierte Matching von Bedarf und Angebot sowie unter Berücksichtigung von Erfahrungswerten aus der jeweiligen Branche, ermöglicht FinCompare eine intelligente Abstimmung.

Zudem werden tiefgehende Hintergrundinformationen bereitgestellt. So können die Finanzberater von FinCompare Angebot und Nachfrage effizient zueinander führen. Beide Seiten werden somit schnell zum gewünschten Ergebnis der Unternehmensfinanzierung geführt.

„Angebot und Nachfrage können effizienter zueinander geführt werden.“

Die Zukunftsprognose für das Contextual Banking

Unaufhaltsam führt Innovation uns in eine digitale Zukunft. Selbst wenn einige große Unternehmen und große Banken ein wenig träge voranschreiten, so sind es junge Startups und FinTech Unternehmen, die Innovation schnell und effizient vorantreiben. Entsprechend prognostizieren wir auch die Entwicklung im Contextual Banking. Eine intelligente Zusammenführung von Angebot und Nachfrage der Unternehmensfinanzierung ist noch lange nicht das finale Ziel. FinTechs setzen erfahrene Marktteilnehmer unter Druck. Heutzutage ist Innovation notwendig, um Kunden zu gewinnen, oder auch nur zu halten.

Das Contextual Banking wird immer mehr an Wichtigkeit gewinnen. Die verwendeten Algorithmen werden immer komplexer und weiter optimiert. Die Zukunft bringt noch mehr Innovationen, Chancen und Effizienz. FinCompare hat keine Angst und macht keinen Halt. Wir nehmen Sie gerne mit.


Autor
Nicole Nitsche

Nicole Nitsche ist studierte Theaterwissenschaftlerin und hat mehrere Jahre als Regieassistentin beim Thalia Theater Hamburg gearbeitet. Danach war Nicole Leiterin der Presse-und Marketingabteilung eines Hamburger Musiklabels. Zu ihren täglichen Aufgaben zählten dort, neben dem Verfassen von Pressetexten, die Umsetzung und... mehr

Nicole Nitsche